Wer wir sind

KIS Kraftwerks- und Industrieservice GmbH
Teichlandstraße 1
03185 Teichland
Tel.: +49 (0) 35601 83 0
Fax: +49 (0) 35601 83 100

Infopflicht-Datenschutzerklaerung-KIS Kraftwerks- und Industrieservice GmbH

Die Adresse unserer Website ist: https://www.kis-industrieservice.de/.

Datenschutzbeauftragt

Mail: datenschutz@kis-industrieservice.de
Tel.: +49 (0) 35601 83 331

Teichlandstraße 1
03185 Teichland

Welche personenbezogenen Daten wir sammeln und warum wir sie sammeln

Kommentare

Wenn Besucher Kommentare auf der Website schreiben, sammeln wir die Daten, die im Kommentar-Formular angezeigt werden, außerdem die IP-Adresse des Besuchers und den User-Agent-String (damit wird der Browser identifiziert), um die Erkennung von Spam zu unterstützen.

Aus Ihrer E-Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichenfolge erstellt (auch Hash genannt) und dem Gravatar-Dienst übergeben werden, um zu prüfen, ob Sie diesen benutzen. Die Datenschutzerklärung des Gravatar-Dienstes finden Sie hier: https://automattic.com/privacy/. Nachdem Ihr Kommentar freigegeben wurde, ist Ihr Profilbild öffentlich im Kontext Ihres Kommentars sichtbar.

Medien

Wenn Sie ein registrierter Benutzer sind und Fotos auf diese Website laden, solltesn Sie vermeiden, Fotos mit einem EXIF-GPS-Standort hochzuladen. Besucher dieser Website könnten Fotos, die auf dieser Website gespeichert sind, herunterladen und deren Standort-Informationen extrahieren.

Kontaktaufnahme

Über Kontaktformulare eingegebene Daten werden verschlüsselt an unseren E-Mail-Postausgangsserver übertragen. Die E-Mails gehen in einem Info-Postfach ein und werden an die zuständigen Bearbeiter innerhalb unseres Unternehmens weitergeleitet. Achten Sie in der Adresszeile auf die verschlüsselte Verbindung über “https”. Bei der Übertragung unverschlüsselter Nachrichten bestehen erhebliche Risiken. Senden Sie uns bitte daher keine sensiblen Daten per unverschlüsselter E-Mail an unsere Kontaktadressen.

Bewerbungsformular

Über das Bewerbungsformular übermittelte Daten werden verschlüsselt an ein dediziertes E-Mail-Postfach übermittelt, auf welches nur ausgewählte Mitarbeiter unserer Personalabteilung Zugriff haben. Achten Sie in der Adresszeile auf die verschlüsselte Übertragung “https”. Eingegangene Daten werden nach Abschluss des Bewerbungsverfahrens gelöscht, sofern Sie der Aufbewahrung der Daten für ein eventuell späteres Bewerbungsverfahren nicht zugestimmt haben.

Sie können Ihre Zustimmung der Aufbewahrung Ihrer Daten über unseren Datenschutzbeauftragten widerrufen.

Cookies

Wenn Sie einen Kommentar auf unserer Website schreiben, kann das eine Einwilligung sein, Ihren Namen, E-Mail-Adresse und Website in Cookies zu speichern. Dies ist eine Komfortfunktion, damit Sie nicht, wenn Sie einen weiteren Kommentar schreiben, all diese Daten erneut eingeben müssen. Diese Cookies werden ein Jahr lang gespeichert.

Falls Sie ein Konto haben und sich auf dieser Website anmelden, werden wir ein temporäres Cookie setzen, um festzustellen, ob Ihr Browser Cookies akzeptiert. Dieses Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird verworfen, wenn Sie Ihren Browser schließen.

Wenn Sie sich anmelden, werden wir einige Cookies einrichten, um Ihre Anmeldeinformationen und Anzeigeoptionen zu speichern. Anmelde-Cookies verfallen nach zwei Tagen und Cookies für die Anzeigeoptionen nach einem Jahr. Falls Sie bei der Anmeldung „Angemeldet bleiben“ auswählen, wird Ihre Anmeldung zwei Wochen lang aufrechterhalten. Mit der Abmeldung aus Ihrem Konto werden die Anmelde-Cookies gelöscht.

Wenn Sie einen Artikel bearbeiten oder veröffentlichen, wird ein zusätzlicher Cookie in Ihrem Browser gespeichert. Dieser Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und verweist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den Sie gerade bearbeitet haben. Der Cookie verfällt nach einem Tag.

Eingebettete Inhalte von anderen Websites

Beiträge auf dieser Website können eingebettete Inhalte beinhalten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge, Google Recaptcha etc.). Eingebettete Inhalte von anderen Websites verhalten sich exakt so, als ob der Besucher die andere Website besucht hätte.

Diese Websites können Daten über Sie sammeln, Cookies benutzen, zusätzliche Tracking-Dienste von Dritten einbetten und Ihre Interaktion mit diesem eingebetteten Inhalt aufzeichnen, inklusive Ihrer Interaktion mit dem eingebetteten Inhalt, falls Sie ein Konto haben und auf dieser Website angemeldet sind.

Websitestatistik

Wir werten die Zugriffszahlen auf unserer Webseite aus. Die IP-Adresse Ihres Internetanschlusses wird gespeichert. Wir nutzen darüberhinaus keine Analysedienste Dritter.

Mit wem wir Ihre Daten teilen

Diese Seite nutzt zur einheitlichen Darstellung von Schriftarten so genannte Web Fonts, die von Google bereitgestellt werden. Beim Aufruf einer Seite lädt Ihr Browser die benötigten Web Fonts in ihren Browsercache, um Texte und Schriftarten korrekt anzuzeigen. Wenn Ihr Browser Web Fonts nicht unterstützt, wird eine Standardschrift von Ihrem Computer genutzt.
Weitere Informationen zu Google Web Fonts finden Sie unter https://developers.google.com/fonts/faq und in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.com/policies/privacy/

Diese Seite nutzt über eine API den Kartendienst Google Maps. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway Mountain View, CA 94043, USA. Zur Nutzung der Funktionen von Google Maps ist es notwendig, Ihre IP Adresse zu speichern. Diese Informationen werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Der Anbieter dieser Seite hat keinen Einfluss auf diese Datenübertragung.
Mehr Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in der Datenschutzerklärung von Google: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Wie lange wir Ihre Daten speichern

Wenn Sie einen Kommentar schreiben, wird dieser inklusive Metadaten zeitlich unbegrenzt gespeichert. Auf diese Art können wir Folgekommentare automatisch erkennen und freigeben, anstelle sie in einer Moderations-Warteschlange festzuhalten. Auf Antrag werden wir Ihre Kommentare löschen.

Für Benutzer, die sich auf unserer Website registrieren, speichern wir zusätzlich die persönlichen Informationen, die sie in ihren Benutzerprofilen angeben. Alle Benutzer können jederzeit ihre persönlichen Informationen einsehen, verändern oder löschen (der Benutzername kann nicht verändert werden). Administratoren der Website können diese Informationen ebenfalls einsehen und verändern.

Welche Rechte Sie an Ihren Daten haben

Wenn Sie ein Konto auf dieser Website besitzen oder Kommentare geschrieben haben, können Sie einen Export Ihrer personenbezogenen Daten bei uns anfordern, inklusive aller Daten, die Sie uns mitgeteilt haben. Darüber hinaus können Sie die Löschung aller personenbezogenen Daten, die wir von Ihnen gespeichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Daten, die wir aufgrund administrativer, rechtlicher oder sicherheitsrelevanter Notwendigkeiten aufbewahren müssen.

Wohin wir Ihre Daten senden

Wir leiten Ihre bei uns erfassten Daten nicht an Dritte weiter.

Ihre Kontakt-Informationen

Sofern Sie uns Kontakt-Informationen übermitteln, werden diese ausschließlich zu Zwecken der Kontaktaufnahme in unserem Haus verwenden. Ihre Daten werden nicht an Dritte weitergegeben.

Weitere Informationen

Wie wir Ihre Daten schützen

Wir führen regelmäßig Datenschutz-Schulungen unserer Mitarbeiter durch. Technisch setzen wir auf verschlüsselte Datenübertragung, sofern personenbezogene, nicht öffentliche Daten übermittelt werden. Achten Sie auf “https” in der Adresszeile Ihres Browsers.

Welche Maßnahmen wir bei Datenschutzverletzungen anbieten

Werden potentielle oder reale Datenschutzverletzungen festgestellt, prüfen wir sofort notwendige Maßnahmen. Dies kann bis zur Abschaltung von Diensten führen, sofern der Gefahr von Datenschutzverletzungen nicht umgehend durch Updates begegnet werden kann.

Von welchen Drittanbietern wir Daten erhalten

Zur Auswertung unserer Webseitenzugriffe laden wir Daten aus der GeoIP-Datenbank. Dies ermöglicht uns eine Zuordnung des Zugriffslandes aus der IP-Adresse unserer Besucher zu statistischen Zwecken.

Welche automatisierte Entscheidungsfindung und/oder Profilerstellung wir mit Benutzerdaten durchführen

Wir führen keine automatisierten Entscheidungen durch und erstellen keine Profile mit personenbezogenen Daten.