Dauer:  3,5 Jahre (verkürzt 3 Jahre)

Inhalte der Ausbildung:

  • Erstellen von Metallbaukonstruktionen, Maschinen und Förderanlagen
  • Anfertigen einzelner Bauteile aus Blechen, Profilen und Rohren
  • Arbeiten mit konventionellen und CNC-gesteuerten Maschinen
  • Schneiden von Stahlträgern und Blechen
  • Montieren, Ausrichten und Verschweißen von Einzelteilen auf Baustellen
  • Schweißen in unterschiedlichen Verfahren, Nachbehandeln und Kontrollieren  von  Schweißverbindungen
  • Bedienen von Hebezeugen

Voraussetzungen:

  • Guter Abschluss der Hauptschule  oder mittleren Reife
  • Interesse an handwerklicher Tätigkeit, auch  mit   körperlichem  Einsatz
  • Interesse an Technik
  • Selbständigkeit, Aufmerksamkeit und Geduld
  • Geschicklichkeit und Freude am genauen Arbeiten
  • Flexibilität und Mobilität

 

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

KIS Kraftwerks- und Industrieservice GmbH
Teichlandstraße 1
03185 Peitz

Ansprechpartnerin:
Frau Sylvia Pierskalla
Tel.: 035601 83 304
Fax: 035601 83 410
Email: info@kis-industrieservice.de